Emmi hilft gern – Folge 18

Emmi hilft gern - Folge 18

In dieser Emmi-Hörspielfolge geht es um die Themen ‚Berufe‘, ‚Mitgefühl‘ und Hilfsbereitschaft. Im Sachkundeunterricht geht es um Berufe. Herr Kaiser sagt, dass alle Kinder in der nächsten Woche verkleidet in die Schule kommen dürfen. Jonathan will als Polizist kommen. Amelia als Prinzessin – aber ist das ein Beruf? Als Emmi nach Hause kommt, hat Mama Besuch von Salome. Salome arbeitet auf den Philippinen und gibt Straßenkindern ein Zuhause. Was für eine tolle Aufgabe, denkt Emmi. Denn Emmi hilft gern! Für den Aktionstag in der Schule verkleidet sich Emmi als Mitarbeiterin eines Kinderheims für Straßenkinder. Doch ihre Verkleidung finden alle anderen Kinder erst einmal komisch …

Bärbel Löffel-Schröder christliche Kindergeschichten Autorin

Bärbels Newsletter

Ja, ich möchte den kostenfreien Newsletter mit Infos zu neuen Produkten und Angeboten abonnieren.