Jasille – Ein Straßenkind findet ein Zuhause

Der kleine Jasille lebt als Straßenkind auf den Philippinen. Oft ist er hungrig und hat Angst. Dabei fühlt er sich auch noch wertlos und ungeliebt. Doch dann ändert sich alles. Wie er dann ein Zuhause findet und sogar Gott als himmlischen Vater kennenlernt, erzählt diese spannende wahre Geschichte.

Die Kinderbuch-Autorin Bärbel Löffel-Schröder hat diese Geschichte selbst auf den Philippinen recherchiert und erzählt sie sehr einfühlsam, sodass Kinder sich in die Situation der Straßenkinder gut hineinversetzen können.

Bärbel Löffel-Schröder christliche Kindergeschichten Autorin

Bärbels Newsletter

Ja, ich will den kostenfreien Newsletter mit Infos zu neuen Produkten und Angeboten abonnieren.